Qigong



In den Kursen führen wir gemeinsam Dehnungs,- Entspan­nungs- und Atemübungen, Selbstmassage, Akupressur und Meditationen durch.


Die Qigongübungen sind so entwickelt worden, dass sich bei re­gelmäßiger Anwendung Blockaden in Form von muskulären Ver­spannungen lösen.


Die Energie, das Qi, kann wieder fließen.


Die Übungen können geringfügig geändert werden. So ist es gut möglich, bei körperlicher Bewegungseinschränkung diese in vereinfach­ter Form und auch im Sitzen zu praktizieren. Qigong ist somit für alle Alters­gruppen geeignet.


Was ist Qigong?

Qigong ist ein wichtiger Bestandteil der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM).


Qi heißt übersetzt Energie. Damit ist die universelle Lebensenergie gemeint, die in uns fließt und uns mit unserer Umwelt verbindet.


Gong bedeutet Arbeit und Übung.


Qigong ist die Arbeit mit dieser Lebensenergie. Sie wird hierbei aktiviert, gelei­tet und auch gesammelt, um Krankheiten vorzubeugen und Gesundheit zu er­halten.

Mit Hilfe dieser fließenden, langsamen Bewegungen wird das Qi stimuliert und durch die energetischen Leitbahnen im Körper verteilt.



Daoyin Yangsheng Gong – Die Kunst der Lebenspflege

Prof. Zhang Guangde entwickelte und lehrte an der Sportuniver­sität Peking dieses in China staatlich anerkannte medizinische Qigongsystem. Es ist für alle geeignet, die ihre Gesundheit ver­bessern und wiederherstellen wollen.



Was bewirkt Qigong?

- reguliert und harmonisiert Blut – Lymph – und Energiefluss im Körper

- aktiviert die Selbstheilung, verbessert die Immunfunktion

- wirkt prophylaktisch bei vielen Zivilisationskrankheiten wie

Bluthochdruck, Rückenschmerzen ...

- verbessert die Körperhaltung durch regelmäßiges Praktizieren

- löst Verspannungen

- erweitert die Beweglichkeit

- beruhigt und reguliert des vegetative Nervensystem

- fördert Sensibilität und Selbstwahrnehmung



Dies sind nur einige der positiven Wirkungen durch Qigong. In der Sporttherapie e. V. Paderborn haben Sie die Möglichkeit, dies selber zu erfahren.


Kurse vom 20.03. bis 12.06.2017

jeweils montags von 17.30 – 19.00 Uhr oder 19.15 – 20.45 Uhr für Fortgeschnittene

Dauer : 10 x 1,5 Std.

Kursgebühr: 35 € für Mitglieder bzw. 70 € für Nichtmitglieder


Ort: Geschäftsstelle der Sporttherapie e. V., Schulze-Delitzsch-Str. 48, 33100 Paderborn


Verbindliche Anmeldung an: Qigong@sporttherapie-paderborn.de

oder Mobil 0151 /55 28 58 55

Ich freue mich auf Sie.



Astrid Hiller

Krankenschwester

Qigong Kursleiterin